Analdildos

Ergebnisse 1 – 48 von 195 werden angezeigt

-11%
Ursprünglicher Preis war: 49,49 €Aktueller Preis ist: 43,99 €.
-24%
Ursprünglicher Preis war: 16,99 €Aktueller Preis ist: 12,99 €.
-12%
Ursprünglicher Preis war: 41,99 €Aktueller Preis ist: 36,99 €.
-77%
Ursprünglicher Preis war: 59,95 €Aktueller Preis ist: 12,99 €.
-85%
Ursprünglicher Preis war: 39,95 €Aktueller Preis ist: 3,99 €.
-89%
Ursprünglicher Preis war: 29,95 €Aktueller Preis ist: 2,22 €.
-13%
Ursprünglicher Preis war: 30,95 €Aktueller Preis ist: 26,99 €.
-88%
Ursprünglicher Preis war: 24,95 €Aktueller Preis ist: 2,22 €.
-11%
Ursprünglicher Preis war: 43,95 €Aktueller Preis ist: 38,99 €.
-77%
Ursprünglicher Preis war: 29,95 €Aktueller Preis ist: 6,99 €.
-77%
Ursprünglicher Preis war: 69,95 €Aktueller Preis ist: 11,99 €.
-80%
Ursprünglicher Preis war: 59,95 €Aktueller Preis ist: 8,99 €.
-83%
Ursprünglicher Preis war: 39,95 €Aktueller Preis ist: 5,99 €.
-89%
Ursprünglicher Preis war: 43,95 €Aktueller Preis ist: 4,99 €.
-75%
Ursprünglicher Preis war: 89,95 €Aktueller Preis ist: 19,99 €.
-72%
Ursprünglicher Preis war: 99,95 €Aktueller Preis ist: 23,99 €.
-11%
Ursprünglicher Preis war: 36,99 €Aktueller Preis ist: 32,99 €.
-13%
Ursprünglicher Preis war: 22,99 €Aktueller Preis ist: 19,99 €.
-12%
Ursprünglicher Preis war: 33,95 €Aktueller Preis ist: 29,99 €.
-10%
Ursprünglicher Preis war: 38,95 €Aktueller Preis ist: 34,99 €.
-12%
Ursprünglicher Preis war: 30,75 €Aktueller Preis ist: 26,99 €.
-74%
Ursprünglicher Preis war: 49,95 €Aktueller Preis ist: 11,99 €.
-77%
Ursprünglicher Preis war: 59,95 €Aktueller Preis ist: 11,99 €.
-10%
Ursprünglicher Preis war: 9,99 €Aktueller Preis ist: 8,99 €.
-13%
Ursprünglicher Preis war: 26,49 €Aktueller Preis ist: 22,99 €.
-10%
Ursprünglicher Preis war: 24,49 €Aktueller Preis ist: 21,99 €.
-14%
Ursprünglicher Preis war: 13,99 €Aktueller Preis ist: 11,99 €.
-12%
Ursprünglicher Preis war: 33,99 €Aktueller Preis ist: 29,99 €.
-13%
Ursprünglicher Preis war: 14,99 €Aktueller Preis ist: 12,99 €.
-14%
Ursprünglicher Preis war: 13,99 €Aktueller Preis ist: 11,99 €.
-12%
Ursprünglicher Preis war: 41,99 €Aktueller Preis ist: 36,99 €.
-12%
Ursprünglicher Preis war: 24,99 €Aktueller Preis ist: 21,99 €.
-11%
Ursprünglicher Preis war: 30,49 €Aktueller Preis ist: 26,99 €.
-12%
Ursprünglicher Preis war: 45,49 €Aktueller Preis ist: 39,99 €.
-42%
Ursprünglicher Preis war: 148,95 €Aktueller Preis ist: 86,99 €.
-14%
Ursprünglicher Preis war: 13,99 €Aktueller Preis ist: 11,99 €.
-11%
Ursprünglicher Preis war: 36,99 €Aktueller Preis ist: 24,06 €.
-14%
Ursprünglicher Preis war: 13,99 €Aktueller Preis ist: 11,99 €.
-16%
Ursprünglicher Preis war: 22,49 €Aktueller Preis ist: 18,99 €.
-13%
Ursprünglicher Preis war: 14,99 €Aktueller Preis ist: 15,99 €.
-23%
Ursprünglicher Preis war: 12,99 €Aktueller Preis ist: 13,99 €.
-13%
Ursprünglicher Preis war: 22,99 €Aktueller Preis ist: 19,99 €.
-12%
Ursprünglicher Preis war: 24,99 €Aktueller Preis ist: 21,99 €.
-14%
Ursprünglicher Preis war: 20,99 €Aktueller Preis ist: 17,99 €.
-12%
Ursprünglicher Preis war: 24,99 €Aktueller Preis ist: 21,99 €.
-11%
Ursprünglicher Preis war: 27,99 €Aktueller Preis ist: 24,99 €.
-11%
Ursprünglicher Preis war: 31,49 €Aktueller Preis ist: 27,99 €.
-12%
Ursprünglicher Preis war: 16,99 €Aktueller Preis ist: 14,99 €.

Alles rund um das Vergnügen mit Analdildos

In der Welt der Sextoys gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das Liebesleben aufzupeppen und neue Erfahrungen zu sammeln. Eine davon ist der Einsatz von speziellen Dildos für den Anus, die sowohl alleine als auch gemeinsam mit dem Partner genutzt werden können. Diese Spielzeuge bieten die Möglichkeit, punktgenau die Prostata oder den G-Punkt zu stimulieren und das lustvolle Vergnügen auf eine ganz neue Art und Weise zu erleben.

Materialien und Formen von Dildos für den Anus

Die Auswahl an Materialien und Formen ist bei diesen Dildos nahezu grenzenlos. Sie reicht von glattem Silikon über hautähnliches Material bis hin zu Glas oder sogar Metall. Dabei gibt es eher weiche, biegsame Modelle, die sich gut an die individuellen Bedürfnisse anpassen lassen, aber auch härtere Varianten, die eine gezielte Stimulation ermöglichen.

Gestaltet sind die Dildos so, dass sie speziell auf die Anatomie des Anus abgestimmt sind. Das heißt, sie sind in der Regel schmaler als klassische Dildos und weisen eine schlanke Spitze auf, die den Einstieg erleichtert. Viele Modelle sind zudem mit einem leicht gebogenen Schaft versehen, um die Prostata oder den G-Punkt optimal zu massieren. Einige verfügen auch über zusätzliche Texturen, Rillen oder Noppen, die für extra Reize beim Einführen und Herausziehen sorgen.

Gleitmittel und Pflege der Dildos

Da der Anus im Gegensatz zur Vagina keine eigene Feuchtigkeit produziert, ist die Verwendung eines geeigneten Gleitmittels unerlässlich. Hier empfiehlt sich vor allem ein Gleitgel auf Wasserbasis, da es gut verträglich ist und keinen Einfluss auf die Materialien der Sextoys hat. Es gibt auch spezielle Analgleitmittel, die besonders langanhaltend und intensiv gleiten und so das Vergnügen noch angenehmer gestalten.

Nach der Benutzung sollte der Dildo sorgfältig gereinigt werden, um Keime und Bakterien zu entfernen und die Hygiene zu gewährleisten. Hierfür kann warmes Wasser und eine milde Seife verwendet werden oder auch spezielle Toy Cleaner, die direkt auf das Material abgestimmt sind. Eine regelmäßige Reinigung ist essenziell, um die Lebensdauer des Dildos zu verlängern und gesundheitliche Risiken zu vermeiden. Nach der Reinigung sollte das Toy zudem an einem trockenen und staubfreien Ort aufbewahrt werden.

Tipps und Tricks für den Umgang mit Analdildos

Der Einsatz von Dildos speziell für den Anus kann sowohl allein als auch gemeinsam mit dem Partner erfolgen. Hierbei ist es ratsam, sich langsam an die Nutzung zu gewöhnen und nicht gleich mit dem größten Modell zu beginnen. Gerade für Anfänger eignet sich ein kleinerer Dildo, um sich Schritt für Schritt an die besondere Art der Stimulation zu gewöhnen. Dabei sollte der Anus zunächst mit den Fingern oder einem Analplug vorsichtig gedehnt werden und anschließend mit reichlich Gleitmittel gearbeitet werden.

Wichtig ist zudem, eine entspannte Haltung einzunehmen und den Körper nicht zu verkrampfen. Sogenannte „Deep Breathing“ Methoden, also eine tiefe, bewusste Atmung, können hierbei helfen. Ein langsames Einführen und Herausziehen des Dildos trägt dazu bei, den Genuss noch intensiver zu gestalten und gleichzeitig den Anus an das neue Gefühl zu gewöhnen.

Der Einsatz des Dildos kann zudem aus verschiedenen Positionen heraus erfolgen. Beispielsweise kann man in Rückenlage, auf der Seite liegend oder sogar in der Hocke experimentieren und so herausfinden, welche Stellung am angenehmsten ist. In jedem Fall ist jedoch darauf zu achten, dass das Spielzeug immer sorgfältig geführt wird und nicht zu tief in den Anus eindringt. Ein guter Anhaltspunkt dafür ist zum Beispiel, dass der Dildo am Griff gut zu greifen ist oder, bei Modellen mit Standfuß, auf einer glatten Oberfläche stabil steht.

Umgang mit Herausforderungen und Bedenken

Wie bei jedem Sextoy gibt es auch bei Dildos für den Anus mögliche herausfordernde Situationen oder Bedenken, die es zu meistern gilt. So sollte gerade bei Partnerübungen immer auf Konsens geachtet werden. Nur wenn beide Beteiligten das Experiment wagen möchten und sich dabei sicher und wohl fühlen, kann das Vergnügen wirklich genossen werden. Eine offene Kommunikation ist hierbei essenziell, um Wünsche und Bedenken auszutauschen und eventuelle Fragen zu klären.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Sauberkeit. Vor der Benutzung sollte der Anus gründlich gereinigt und bei Bedarf gespült werden. Für Anfänger empfiehlt sich außerdem ein Anal-Entkrampfungsspray, welches dafür sorgt, dass sich der Anus leichter dehnen lässt und das Einführen des Dildos angenehmer gestaltet.

Schmerzen beim Einführen des Dildos sollten immer ernst genommen werden. In diesem Fall ist es ratsam, das Spiel abzubrechen und gegebenenfalls einen kleineren Dildo oder Analplug auszuprobieren. Eine behutsame Vorgehensweise sowie ausreichend Übung von Anus und Beckenbodenmuskulatur können dazu beitragen, dass sich solche Beschwerden auf ein Minimum reduzieren. Außerdem sollte auch währenddessen immer genügend Gleitmittel verwendet werden.

Abschließende Stichpunkte

– Dildos für den Anus sind speziell auf die Anatomie des Anus abgestimmt und ermöglichen eine gezielte Stimulation von Prostata und G-Punkt
– Auswahl an Materialien wie Silikon, hautähnliches Material, Glas oder Metall und Formen wie gebogener Schaft oder Texturen
– Gleitmittel (vorzugsweise auf Wasserbasis) ist unerlässlich und eine sorgfältige Reinigung der Dildos gewährleistet Hygiene und Langlebigkeit
– Mit Analdildos ihr Liebesleben aufpeppen, allein oder gemeinsam mit dem Partner
– Entspannte Haltung, langsame, behutsame Vorgehensweise und offene Kommunikation tragen zum erfolgreichen und lustvollen Einsatz von Dildos für den Anus bei.